NDR Radiophilharmonie

Sonntag • 20.03.2022 • 20:00 Uhr

Braunschweig, Staatstheater

NDR Radiophilharmonie
Fabien Gabel, Leitung
Francesco Piemontesi, Klavier

NDR Radiophilharmonie Märchenhaft

Als musikalischer Botschafter Hannovers und Niedersachsens genießt die NDR Radiophilharmonie weit über das Sendegebiet des Norddeutschen Rundfunks hinaus einen hervorragenden Ruf. Bei den Meisterkonzerten Braunschweig hat der Rundfunkklangkörper schon einige Male seine Musizierfreude und künstlerische Qualität von internationalem Rang unter Beweis gestellt. Und wenn das Orchester dieses Mal mit Fabien Gabel und Francesco Piemontesi bei uns in Braunschweig zu Gast ist, dürfen wir uns auf einen musikalisch bezaubernden Abend freuen. Denn der Dirigent Gabel und der Pianist Piemontesi gelten als herausragende Vertreter der jüngeren Musiker:innen-Generation, die auch noch ein ganz und gar märchenhaftes Programm für ihr Gastspiel zusammengestellt haben.

mit freundlicher Unterstützung von: BSVG

Hector Berlioz Ouvertüre zur Oper "Béatrice et Bénédict"
Robert Schumann Klavierkonzert a-Moll op. 54
Engelbert Humperdinck Ouvertüre zur Märchenoper "Hänsel und Gretel"
Maurice Ravel "Ma mère l‘oye" Suite für Orchester

Nach oben